Sind Wasseradern gefährlich?

Wie gefährlich sind Wasseradern?

Der Einfluss von Erdstrahlen wie Wasseradern kann für den Menschen gravierende Folgen haben. Wer Nacht für Nacht auf einer solchen Störzone liegt, muss mit der Zeit mit gesundheitlichen Symptomen rechnen. Die Beschwerden sind in ihren Auswirkungen unterschiedlich – hier kommt es ganz auf die Intensität der Strahlung an sowie auf die Dauer, die der Mensch ihr ausgesetzt ist.

Gesundheitliche Folgen

Wasseradern am Schlafplatz wirken sich äusserst negativ auf das menschliche Schlafverhalten aus. Typische Folgen sind Schlafstörungen in Form von Ein- und Durchschlafschwierigkeiten und Erschöpfung am Morgen. Betroffene fühlen sich infolgedessen müde bis erschöpft und leiden zudem häufig unter Unruhe und Nervosität. Dazu treten mitunter Kopfschmerzen und auf lange Sicht Rücken- und Gliederschmerzen auf.

Blockaden im Steuerungssystem des Organismus

Der Grund dafür ist leicht nachvollziehbar. Durch die Wasserader erzeugte Strahlung entstehen Blockaden im Steuerungssystem des Organismus, die eine geregelte physische Erholung verhindern. Besonders heikel sind Wasseradern, die direkt unter einem Schlafplatz gelegen sind – hier wird der Mensch jede Nacht über viele Stunden stark belastet.

Luis Schneider

Berufs-Geopathologe, Architekt, Baubiologe, Ausmessung, Beratung

Philippe Seiler

Berufs-Geopathologe, BASc Betriebswirtschafter, Dipl. Marketingmanager, Ausmessung, Beratung

Andreas Litscher

Berufs-Geopathologe, Pilot, Ausmessung, Beratung

Geopathologische Untersuchung

  • Ausmessung von Wasseradern,
  • Verwerfungszonen und
  • Störungen im Erdmagnetfeld.
  • Detaillierte Elektrosmog-Messung.
  • Prüfung von 27 versch. Einheiten
  • Dauer 2 ½ bis 3 ½ Std.
  • Ausführliches Mess-Protokoll
  • Digitales Nachschlagewerk
  • Jederzeit kostenlose Auskünfte

Unsere Zielsetzung für Sie

Hilfe! Ich kann nicht einschlafen

Wieder tief und erholsam schlafen - kompetente Geopathologen ermitteln die Ursache!
mehr

Schlafplatzuntersuchung

Möchten auch Sie wissen, ob Ihr Schlaf- oder Wohnbereich von Erdstrahlen wie Wasseradern oder von Elektrosmog belastet ist? Gerne erklären wir Ihnen den Ablauf einer Ausmessung.
mehr

Machen Wasseradern krank?

Ja, Wasseradern verursachen Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat und Stress
mehr
Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Telefonnummer anzeigen

044 202 00 20

Sensible Menschen reagieren schneller

Die Auswirkungen einer Wasserader machen sich bei sensiblen Menschen in der Regel schnell bemerkbar. Andere dagegen spüren die Wasserader zunächst nicht und setzen sich unwissentlich der schädlichen Strahlung aus, mit dem Risiko, eines Tages schwerwiegend zu erkranken. Keine Symptome zu spüren heisst demzufolge nicht, dass der Organismus nicht geschädigt wird.

Kinder reagieren besonders empfindlich

Kinder reagieren noch empfindlicher auf Strahlenbelastungen als Erwachsene. Schlafprobleme und neurologische Beschwerden nehmen bei Kindern stetig zu, vor allem wenn sie auf einer Wasserader liegen, oft noch in Kombination mit einer Doppelzone. Diese Konstellation belastet das zentrale Nervensystem und verursacht Stress.

Das Alarmsystem der Kleinen signalisiert dies mit Symptomen wie: Schlafstörungen, Hyperaktivität, Lernstörungen, Konzentrationsstörungen, Angstzuständen, Bettnässen und Kopfschmerzen.

Fazit

Solche Erdstrahlen direkt am Schlafplatz belasten die Gesundheit massiv.
Wird der menschliche Organismus Nacht für Nacht über längere Zeit bestrahlt, steigt das Risiko für eine Erkrankung enorm.